Fördern Sie die Forschungsstelle durch eine Mitgliedschaft im Verein zur Förderung des Instituts für Aramäische Studien (Förderverein). Mit Ihrer Mitgliedschaft erhalten Sie eine Stimme zur Wahl des Vorsitzenden, der bzw. die einen Sitz im Stiftungsvorstand hat. Mit Ihrer Mitgliedschaft werden Sie nicht nur ein Teil einer starken Gemeinschaft, die die Aramäischen Studien vorantreibt. Sie können durch ihr Engagement und mit Ihrer Stimme Einfluss auf die Projekte und Arbeit der NISIBIN nehmen.

Mitglieder können Studierende und Akademikerinnen und Akademiker werden, aber auch Personen, welche der Idee von NISIBIN nahe stehen und die Ziele unterstützen möchten.

Der Förderverein bietet für die Mitglieder darüber hinaus die Möglichkeit, aktiv zu werden, um die Arbeit der Forschungsstelle in die Gemeinschaft zu tragen.

Um die Mitgliedschaft im Förderverein zu beantragen, muss lediglich der Mitgliedsantrag ausgefüllt und an den Verein geschickt werden. Bei Interesse oder weiteren Fragen können Sie auch direkt Kontakt mit uns aufnehmen.

Die Mitgliedsbeiträge werden generell per Bankeinzug erhoben. Über die Mitgliedsbeiträge stellt der Verein eine Zuwendungsbestätigung aus. Aufgrund des gemeinnützigen Zwecks des Fördervereins ist der Mitgliedsbeitrag in der Einkommensteuererklärung als Sonderausgabe abzugsfähig.